Sie sind hier: Ringen > Saison2018 > Meimsheim - KG

Meimsheim - KG

Ringer-Landesliga: KG Wurmlingen/Tuttlingen – TSV Meimsheim 28:12     01.11.2018

Klarer Auswärtserfolg für die KG

Diese Reise hat sich gelohnt für die KG Wurmlingen/Tuttlingen. Mit 28:12 gewannen die Tulbea-Mannen am Feiertag Allerheiligen  den Auswärtskampf bei dem TSV Meimsheim und  festigten damit ihren dritten Platz in der Landesliga-Tabelle. Auch wenn mit Robin Krause und Dominik Reichle erneut zwei etatmäßige Athleten nicht antreten konnten war es dennoch eine deutliche Angelegenheit für die KG-Ringer. Sein Debüt in der Aktivenmannschaft gab dabei  Kordian Krzysztof Galia. Er machte seine Sache auch sehr gut, gewann er doch per Schultersieg gegen Eugen Hogel. 

Einen Auftakt nach Maß gab es zu Beginn im Bantamgewicht, da hier Endrit Mustafa seinen Gegner Moritz Schweiker per Schultesieg besiegen konnte, ehe im Schwergewicht Radu Balaur bereits nach 15 Sekunden seinen Kontrahenten  Jascha Winkler entscheidend besiegen konnte. Nach den beiden Niederlagen von Tiziano Gallace und Jürgen Mildenberger stand es zwischenzeitlich 8:8. 

Markus Möll, nunmehr wieder in seiner angestammten Gewichtsklasse auf der Matte, sorgte ebenfalls mit einem Schultersieg wieder für klare Verhältnisse. Danach baute Dumitru Tulbea mit einem sehenswerten Technischen Überlegenheitssieg diesen Vorsprung weiter aus. Einen schönen Kampf zeigte auch Andrija Ivanovic  heuer in der Gewichtsklasse bis 71 Kilogramm. Nach hoher Punkteführung konnte er seinen Gegner Christian Hack vorzeitig entscheidend besiegen. Chancenlos war heuer Louis Gerstenberger gegen Tobias Herbst, der er sich nach knapp einer Minute beugen musste. Im letzten Kampf  des Abends traf Shtegtar Vrajolli auf Luca Patrick Nawrath.“Stego“ zeigte hier seine ganze Klasse und wurde nach etwas mehr als einer Minuten Schultersieger. 

Am kommenden Samstag trifft die KG auf den Tabellenzweiten KSV Unterelchingen und will hier erfolgreich Revanche nehmen für die Vorkampfniederlage. Dieser Kampf findet um 19.30 Uhr in der Elta Halle in Wurmlingen statt. Zuvor um 18.30 Uhr treten die Schülerringer der KG gegen den AB Aichhalden an. (rs)

Die Kämpfe im Einzelnen. Die KG jeweils Zweitgenannt:

57G: Moritz Schweiker - Endrit Mustafa 0:4 SS (0:4); 130F: Jascha Winkler - Radu Balaur 0:4 SS (0:4); 61F: Luca Leon Scholz - Tiziano Gallace 4:0 ÜG (10:4); 98G: Jens Mack - Jürgen Mildenberger 4:0 TÜ (18:3); 66G: Alexander Blech - Markus Möll 0:4 SS (0:6); 86F: Daniel Seegräber - Dumitru Tulbea 0:4 TÜ (0:16); 71F: Christian Hack - Andrija Ivanovic 0:4 SS (2:11); 80G: Tobias Herbst - Louis Gerstenberger 4:0 SS (6:0); 75G: Eugen Hogel - Kordian Krzysztof Galia 0:4 SS (2:6); 75F: Luca Patrick Nawrath - Shtegtar Vrajolli 0:4 SS (0:4)