Sie sind hier: Ringen > Bezirksklassesaison 2019 > KG II - Villingen

KG II - Villingen

Ringer-Bezirksklasse: KG Wurmlingen/Tuttlingen II – AC Villingen I 7:19
Die KG-Reserve hatte den wohl vermeintlich stärksten Gegner mit Villingen vorgesetzt bekommen. Da leider auch nicht die kpl. „Zehn“ auf die Matte geschickt werden konnte, musste man dem Gast einen 7:19 Erfolg überlassen. Die KG konnte zwei Gewichtsklassen nicht besetzen. Die Siege holten Enayat Sharifi, Firat Ayan und Kordian Galia. Aber auch die restlichen KG-Athleten enttäuschten trotz der Niederlagen nicht.

Die Kämpfe im Einzelnen. Die KG jeweils erstgenannt:
57F: Shakib Faizi - Roman Plesca 0:4 TÜ (1:16); 130F:   - Wladimir Reibert 0:4 KL (0:0);
61G:   -   0:0 KL (0:0); 98G: Jan Sutor - Vitalij Gross 0:4 TÜ (4:20); 66F: Enayat Sharifi - Amir Abdullahi 1:0 PS (10:10); 86F: Raphael Bleicher - Eldar Mansurov 0:4 SS (2:12); 71G: Firat Ayan - Mikail Süzer 2:0 PS (10:7); 80G: Kordian Galia - Abbdulsamed Günlü 4:0 SS (15:2);
75F: Antonio Milazzo - Edgar Lang 0:3 PS (0:12)