Sie sind hier: Ringen > Bezirksklassesaison 2019 > KG II - Aichhalden III

KG II - Aichhalden III

Ringer Bezirksklasse KG Wurmlingen/Tuttlingen II – AB Aichhalden III 23:11

Die KG Reserve erkämpfte sich mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung einen deutlichen 23:11 Erfolg gegen Aichhalden III. Auch hier wirkte sich die Stilartumstellung eher positiv für die KG aus. Toll die Leistungen von Jan Sutor, der auch im ungeliebten Freistil eine tolle Leistung zeigte und vielumjubelter Schultersieger wurde. Auch die Galia-Brüder brachten jeweils vier Mannschaftspunkte mit von der Matte, wobei Kordian – erstmals im Freistil zum Einsatz kam – und hierbei glänzen konnte. Auch enttäuschten Antonio Milazzo und Raphael Bleicher trotz ihrer Niederlagen nicht.
Kampfrichter Uwe Schweikle aus Dürbheim leitete gut.(rs)

Die Kämpfe im Einzelnen. Die KG II jeweils erstgenannt:
57G: Shakib Faizi - Jannis Weißer 3:0 PS (17:4); 130G: Gantulga Barvii - Ali Zarabi 4:0 SS (4:0); 61F: Enayat Sharifi - Balal Amiri 4:0 TÜ (16:0); 98F: Jan Sutor - Johannes  Kopp 4:0 SS (6:4); 66G: Farid Saheb Zaba - Tobias Dold 0:4 SS (1:2); 86G: Raphael Bleicher - Marvin Roth 0:4 SS (0:16); 71F: Antonio  Milazzo - Leon Liedgens 0:3 PS (2:11); 80F: Kordian Galia - Jonas Broghammer 4:0 TÜ (16:0);
75G: Fabian Galia - Simon Schmid 4:0 SS (5:0)