Sie sind hier: Boxen > Aktuelles

Trainingspause in den Sommerferien

Die Jahnhalle ist bis zum 27.08.2017 geschlossen.

Das nächste Training findet am 28.08.2017 zu den regulären Zeiten statt.

Wir wünschen euch allen einen schönen Sommer!

 

 

15.07.2017  BW-Cup Rottweil: Sieg für Dogan Karaaslan !

Dogan Karaaslan (Junioren bis 54kg) kämpfte gegen Spendi Ramadani vom TSG Giengen.
Karaaslan zeigte eine starke Leistung. Selbstbewusst trat er seinem Gegner gegenüber und könnte diesen über drei Runden dominieren.

Im Leichtgewicht trafen Fatih Bulut (ASV Tuttlingen) und Mohammad Tajik (BR Klettgau) aufeinander. Bulut kämpfte sehr konzentriert und konnte seinem Gegener mit mehreren Treffern zusetzen. In der zweiten Runde erhielt er jedoch eine Verwarnung, wodurch das Kampfurteil "Unentschieden" lautete.

Bei den Kadetten bis 42 kg stieg Elfat Mustafi (ASV Tuttlingen) gegen Marc Marsall (SV Böblingen) in den Ring. Mustafi führte seinen ersten Kampf anfangs souverän und konnte klare Treffer setzen. Später hatte er konditionelle Schwierigkeiten und verlor diesen Kampf nach Punkten.

Training in den Pfingstferien:

In den Pfingstferien ist die Halle leider geschlossen und
es kann kein Trainingsbetrieb stattfinden.

Wir starten wieder mit dem Training am Montag den 19.06.2017
zu den regulären Zeiten!

 

 

06.05.2017: Fight Night Blumberg 

Bei der dritten Fight Night in Blumberg stieg Dogan Karaaslan gegen Anatolij Priiachkine vom VfB Friedrichshafen in den Ring. Dogan lieferte einen starken Kampf über drei Runden und verlor am Ende knapp nach Punkten.

Marco Battaglia hatte Arian Ejupi vom KSC Villingen als Gegner. Dank der besseren Taktik setzte Marco seinen Gegner unter Druck und konnte mit gezielten Treffern dominieren.
Er gewann verdient nach Punkten.

BW Jugendmeisterschaften in Ruit vom 10.-12.03.2017

Marco Battaglia wird BW- Jugendmeister !

Marco Battaglia ( Junioren bis 60 kg) stieg gegen Arian Ejupi vom KSC Villingen in den Ring.
Marco kämpfte souverän und konnte Ejupi klar doninieren. Er gewann verdient den Titel des Baden- Württembergischen Jugendmeisters!

Dogan Karaaslan ( Junioren bis 52 kg) hatte Max Lehn vom VFB Friedrichshafen zum Gegener. Dogan kämpfte drei Runden gegen seinen starken Kontrahenten und verlor den Kampf nach Punkten, wodurch er den Titel des Vize-Jugendmeisters für sich verbuchen konnte.

Wir gratulieren euch Jungs!

Vlnr: Dogan Karaaslan, Marco Battaglia und Viktor Gettinger